Vincenz WiederholtKomplexe Lagerverwaltung in der Stahlrohrindustrie
1 Minute Lesezeit
Das Unternehmen liefert Stahlrohre für anspruchsvolle Anwendungen und Technologien.
1
Standort
36
Tage bis Go-Live
2.785
Artikelstamm
storelogix
„Mit storelogix haben wir ein System, das unsere Lagerprozesse und die für uns so wichtige Kennzeichnung der Artikel wie beispielsweise die Chargenrückverfolgung zu 100% erfüllt."
Martin KrämerVincenz Wiederholt

Lösung

Seit 2014 nutzt Vincenz Wiederholt das WMS storelogix und kann sich durch das System auf sichere Prozessabläufe verlassen. Denn beim Stahlrohr-Hersteller sind alle Artikel chargenpflichtig, die im Lagerverwaltungssystem problemlos zugeordnet werden können. Neben dieser Kennzeichnung werden auch die für den weiteren Versand so wichtigen Kennzeichnungen wie Artikelmaße und Stückzahl aufgeführt. Sobald der LKW zur Abholung der Waren bereit ist, wird die Kommissionierung freigegeben und ausgeführt. Dieses flexible Vorgehen ist durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Spediteuren möglich und durch die damit verbundene flexible Anbindung verschiedener Schnittstellen an storelogix.