Renate Bognerstorelogix, Redaktion

Warehousing im Bereich Fulfillment mit storelogix

30. September 20211 Minuten Lesezeit
Fulfillment-Unternehmen bieten ein sehr umfangreiches Spektrum an logistischen Dienstleistungen an.

Maximal flexible Prozesse im Fulfillment

Fulfillment umfasst innerhalb der Logistik die gesamten Prozesse, die von Auftragsbestätigung ab bis hin zur Zustellung der Ware anfallen. Dienstleisterinnen und Anbieterinnen in diesem Bereich müssen maximal flexibel und anpassungsfähig sein – auch im Teilbereich Warehousing. storelogix als smartes Lagerverwaltungssystem bietet für diese Branche die passgenaue Lösung.

Expertise und flexible Systeme für die Umsetzung logistischer Aufgaben

Nachdem eine Bestellung getätigt wurde, werden im Fulfillment alle Aktivitäten durchgeführt, die notwendig sind, um die Ware an den Kunden zu liefern. Vom Bestelleingang über die Lagerhaltung, die Kommissionierung, die Versandabwicklung, die Retourenbearbeitung bis hin zur umfangreichen Erstellung von Reportings. Fulfillment-Anbieterinnen kümmern sich also für ihre Kunden um die komplette Bandbreite logistischer Aufgaben, sodass sich Shop-Betreiberinnen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Das erfordert eine enorme Expertise und Systeme, die die hohen Anforderungen für die Fulfillment-Branche erfüllen können. Was bedeutet das jedoch konkret für den Bereich der Lagerverwaltung? Durch einen vielseitigen Kundenstamm und die dynamischen und agilen Prozesse in der Logistik benötigen Fulfillment-Anbieter*innen ein anpassungsfähiges Lagerverwaltungssystem. Unser flexibles WMS streologix bietet für den Bereich Fulfillment eine Vielzahl an Vorteilen und Prozesslösungen.

Lagerverwaltung im Fulfillment mit storelogix

Durch die flexible Schnittstellenanbindung in storelogix können beispielsweise zu jeder Zeit neue Kunden, Mandanten oder Systeme zusammengeführt werden und die wichtigen Daten in Echtzeit ausgetauscht werden. Auch die so wichtige Mehrlager- und Mehrmandantenfähigkeit, die sich durch den vielfältigen Kundenstamm ergibt, kann einfach im System abgebildet werden. Ein zusätzlicher wichtiger Faktor ist das Retourenmanagement. Denn damit im Warehousing die Retouren leicht zu bearbeiten sind, die Bestände stimmen und auch dem Kunden gegenüber ein einfacher Prozess gewährleistet ist, muss die Performance im Rückgabeprozess sauber ablaufen. storelogix sorgt mit Funktionen wie beispielsweise vorgedruckten Retourenscheinen und einer sicheren Vereinnahmung für fehlerfreies Retourenmanagement. Doch nicht nur das. Effektivität und Transparenz sind für das Fulfillment gefordert. Im System können die dafür nötigen Reports und Statistiken abgerufen werden, sodass eine Nachvollziehbarkeit und Überprüfbarkeit der Prozesse möglich ist. Für den Bereich Fulfillment ist storelogix durch diese und weitere ausgewählte Faktoren das perfekte System.