MöbelTransparent, smart und leistungsfähig: Warehousing in der Möbel-Branche
Artikel aus verschiedenen Packstücken, Waren unterschiedlichster Größenordnungen und personalisierte Produktanlieferungen - Möbel sind längst zu bis ins Detail individualisierbare Produkte geworden. Daher erfordert die Logistik von Möbeln ganz spezielle Prozesse, die parallel ablaufen - profitieren Sie von den vollumfänglichen Funktionen von storelogix.

Systemgestützte Konsolidierung von Sendungen

Spediteure und KEP-Dienstleister*innen helfen Ihnen dabei, dass Ihre Waren Ihr Ziel erreichen. storelogix unterstützt Sie bei der Steuerung und Anbindung Ihrer Versandpartner*innen.
default
Speditions-Anbindung
arrow up

Am Warenausgang stellen Sie Ihre Waren den Spediteuren zum Versand zur Verfügung. Die fehlerfreie und direkt Übertragung der wichtigen Versanddaten ist durch das standardisierte Schnittstellenmodul möglich. Unabhängig vom Speditionsunternehmen funktioniert die Anbindung ans System unkompliziert, sodass alle Informationen zur Lieferung in Echtzeit zur Verfügung stehen.

Steuerung verschiedener Versandservices
arrow down

storelogix erkennt, mit welchem Service eine Sendung verschickt werden soll. Bei Expresslieferung, garantierter Zustellung am nächsten Tag oder zu einer bestimmten Uhrzeit wählt storelogix den passenden Service Ihres jeweiligen KEP-Dienstleisters aus und priorisiert entsprechend Ihre Kommissionierung.

Klare Lagerorganisation für passgenaue Prozesse

Türen aus Holz, silberne Griffe oder verschiedene Farbvarianten bei Stühlen - der Individualisierung von Möbeln sind keine Grenzen mehr gesetzt. Diese Varianzen in der Herstellung, Lagerung und im Versand von Möbeln haben zur Folge, dass Transparenz in den Abläufen, korrekte Bestände und unterschiedliche Handling-Prozesse noch mehr Relevanz in der Lagerverwaltung haben. Durch eine klare Lagerorganisation und verschiedene Kommissionierstrategien hilft storelogix genau diese Prozesse korrekt und systemgestützt umzusetzen. Im System erhalten Sie übersichtlich die relevanten Informationen zur Ware, zum Lagerplatz, den benötigten Ladehilfsmitteln und den Beständen. So können Ihre Arbeitsprozesse effizient gestartet werden und beispielsweise das Picken mehrerer Packstücke, Teilkommissionierungen oder das 2-Mann-Handling bei sperrigen Waren ganz einfach umgesetzt werden. Durch chargenreine Kommissionierung können Sie zudem Farbabweichungen bei Möbeln verhindern.

storelogix

Referenzkunden

Erfolgreiches Warehousing für Möbel mit storelogix

Die Lagerverwaltung für Möbel beinhaltet ganz besondere Herausforderungen. Mit storelogix kann schnell und flexibel auf diese Anforderungen reagiert werden.