Wie funktioniert das mit den Schnittstellen?

Wie funktioniert das mit den Schnittstellen?

Offene Schnittstellen sind entscheidend für die Anbindung bestehender Systeme an storelogix. Im Lager spielen sie eine wichtige Rolle für die effiziente Organisation Ihrer gesamten Logistikkette.

Ohne großen Aufwand verbinden wir storelogix mit Hilfe standardisierter Schnittstellenmodule an nahezu alle Systeme, z. B. mit beliebigen Warenwirtschaftssysteme oder einer Speditionssoftware. Auch die Anbindung von mobilen Endgeräten, z. B. für die WLAN-Kommissionierung zur Staplerführung, oder von kompletten Voice-Picking-Systemen ist mit storelogix problemlos möglich.

storelogix beherrscht alle gängigen Schnittstellenarten und Standards wie z. B. EDI, XML, CSV oder SAP. Bei Ihren individuellen Anforderungen unterstützt Sie außerdem unsere erfahrene Softwareentwicklung.

Mit storelogix steht der nahtlosen Integration der Lagerverwaltung in Ihre Unternehmensumgebung nichts mehr im Wege.

 

Die Entwicklung und Implementierung Ihrer Schnittstellen ist im storelogix Preis enthalten. Auch wenn Sie Ihr Shop-System oder Ihr ERP System wechseln, passen wir die Schnittstellen kostenlos an.