Kunde: Online-Lebensmittel aus Filialen

Kunde: Online-Lebensmittel aus Filialen

Ausgangslage.

Innerhalb von nur 90 Minuten beliefert der E-Food Händler seinen Kunden in ganz Deutschland Lebensmittel nach Hause oder ins Büro. Dabei verfolgt er die Asset-Light-Strategie und beliefert die Kunden aus den zahlreichen Filialen eines bekannten Lebensmittelgroßhändlers. So kann auf ein  Sortiment von über 60.000 Artikeln zurückgegriffen werden und mit jedem neu implementierten Lebensmittel-Markt wächst das Unternehmen.

Lösung.

Für dieses Geschäftsmodell ist eine kostentransparente Lagerverwaltungssoftware ohne Investitionen perfekt. Je schneller neue Filialen in Betrieb genommen werden können, umso schneller kann das Unternehmen wachsen, und das ohne zusätzliche Implementierungskosten. Jede Filiale arbeitet mit einem eigenen Artikelstamm, Ersatzartikel können hinterlegt werden. Ein neues Liefergebiet kann mit storelogix innerhalb von 14 Tagen erschlossen werden.

Mehrwert.

B2B und B2C: 100%
Filialbezogener Artikelstamm: 100%
WMS als Business-Enabler: 100%

Minuten Lieferzeit

Tage bis zum Go-Live eines neuen Standorts

Neue Standorte in 2019

Tassen Kaffee getrunken